Kontakt

Grundschule an der Bake

 

Dorfstraße 6
24248 Mönkeberg

 

Tel.: (0431) 26096040
E-Mail:

 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

 Lesewettbewerb 

Die Teilnehmer an unserem diesjährigen Lesewettbewerb(22.2.2024)

 

 

 Projekt "Dreieck - Kreis - Quadrat"der Arbeitsgruppe  "4+1" (24.1.2024)

 Mobile 

Mobile von Heinrich(Klasse 3a)

 

 

 Weihnachten23 

Wir wünschen allen Kindern und Eltern, allen Freunden und Förderern unserer Schule eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr. 

 

Die Stunde der Wintervögel 

 

Vogelhäuser bauen mit der Umweltberatungsstelle des BUND (Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland) am 19.12.23

 

Organisiert von unserer Referendarin Lena Rickert, durften die Klassen 2b und 3a heute an einem Angebot der Umweltberatungsstelle des BUND (Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland) teilnehmen. Gemeinsam haben die Kinder Vogelhäuser gebaut, um den Wintervögeln auf dem Schulgelände eine Futterstelle zu bieten und ihnen somit zu helfen, in den kalten Monaten zu überleben. Hierfür haben sie mit vollem Einsatz Holz zugesägt, geschliffen, die Teile zusammengenagelt bzw. verschraubt und anschließend verschönert. Die Vogelhäuser sind nun in gutem Blickfeld der Klassen aufgehängt worden, sodass die Kinder im Januar an der „Stunde der Wintervögel“ des NABU (eine Zählung der verschiedenen gesichteten Vogelarten) teilnehmen können. 

 

                              Vögel2                                            Vögel                Vögel3                                                  Vögel4 

 

                                                        

                          Vögel5      

 

 

Neues von der Schülerzeitung (20.12.2023)

 

Hier sind die ersten abgegebenen Arbeiten: 

 

 Schülerzeitung 

 

Handball-​Grundschulaktionstag 2023 (5.12.2023)

Am 1.12.2023 fand für die 1. und 2. Klassen der Handball-​Grundschulaktionstag statt, eine Aktion des DHB, um Kinder für den Handballsport zu begeistern. Herr Bornhalm und Herr Schöler von der HSG Mönkeberg-Schönkirchen hatten dafür in der Sporthalle mit Emma Haase, unserer FSJ`lerin, einen Parcours aufgebaut. Nach einem kleinen Aufwärmspiel konnten unsere Kinder an den 5 Stationen Prellen, Werfen und andere handballtypischen Bewegungen üben. Als Belohnung erhielten dann alle den „Hanniball-Pass“. 

Ein Höhepunkt dieses tollen Tages war der Überraschungsgast. Rune Dahmke, Nationalspieler des THW Kiel, besuchte seine alte Grundschule und gab kleine Tipps und beantwortete die vielen Fragen, die die Kinder hatten.

 

Mathematik-Olympiade 2023 - Regionalrunde (5.12.2023)

 Mathe 

Unsere erfolgreichen Teilnehmer!

Herzlichen Glückwunsch!

Für unsere Drittklässler geht es im Frühjahr beim Landesentscheid weiter. Wir drücken die Daumen!

 

Große Pause im Schnee:

             Schnee5                       Schnee6 Schnee4       Schnee3                           

                           Schnee1      Schnee2                  

          Schnee7 (29.11.2023)

    

   

HURRA! Endlich sind die neuen Spielgeräte freigegeben.(15.11.2023)

   Spielgeräte          Spielgeräte2 

 

Für die neue Sandkiste (2.11.2023)

Nachdem vor einiger Zeit die neue Sandkiste freigegeben wurde, kam heute für alle Klassen neues Sandspielzeug. 

Dafür ein herzliches Dankeschön an unseren Förderverein! 

 Spielzeug 

Probealarm (2.10.2023)

Was für eine Aufregung am 02. Oktober 2023 bei uns in der Schule. Um 10.20 Uhr ertönte der Alarm und alle Kinder und Lehrkräfte verließen zügig die Schule und stellten sich auf dem Sportplatz auf.

Alle dachten an einen Probealarm, aber als dann die Feuerwehr mit zwei Einsatzwagen erschien, gab es doch Zweifel.

In Windeseile wurden Schläuche ausgerollt, Wasser angeschlossen und Feuerwehrfrauen und Männer drangen in Schutzkleidung in die Aula unserer Schule ein. 

Was für eine Erlösung als dann zwei Feuerwehrleute einen großen Teddy auf einer Trage aus der Aula befreiten. Teddy wurde erstversorgt und blickte dann glücklich auf alle Schulkinder.

Ein herzliches Dankeschön an alle an dem Probealarm Beteiligten!

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass wir im Falle eines Notfalles gut vorbereitet sind.

Feuerwehr  

 

 

Feuerwehr3         Feuerwehr2         

                      

Feuerwehr4

 

Strandausflug der 1a und 3a  28.6.2023)

Strand2        Stand

Strand3                             Strand4

 

Strand6    Strand5

 

Stran8

 

Radieschenernte der 1a (12.6.2023)

Radieschen

Lesenacht

Liebe Eltern!

Wir brauchen Euch! Am Freitag, dem 29.9.2023 möchten wir eine Lesenacht für die Mönkeberger Grundschüler/innen auf die Beine stellen. Wir suchen Eltern, Großeltern und Leute, die Lust haben zu helfen. Euer Einsatz wäre von ca. 16:30h-20:45h (Falls ihr nicht die ganze Zeit dabei sein könnt, aber trotzdem helfen möchtet, meldet euch bitte auch an.) Wir brauchen u.a. Vorleser, Raumschmücker und Helfer, die sich in den Lesepausen um die Kinder kümmern: z.B. Snacks austeilen. Wir hoffen sehr, dass es genug Helfer werden, damit diese besondere Nacht stattfinden kann. Anmelden könnt ihr euch mit Namen und E-Mail entweder unter oder über eure/n Elternsprecher/ in. Bitte gebt bis zum 30.6.23 Bescheid.

Was ist die Lesenacht? Die Klassenzimmer werden zu verschiedenen Themen dekoriert (z.B. Fußball, Pferde, Fantasy, Tiefsee etc.) und dazu finden Lesungen statt: ca. 3-4 Leserunden mit jeweils ca. 20 min. Vorlesezeit. Die Kinder können sich Ihre Lieblingsthemen aussuchen und in den entsprechenden Räumen zuhören sowie in den Pausen in andere Räume / Themen wechseln.

Eure Sabina, Martina und Mareike

 

Spinnen im Netz - Kunst Klasse 1b (31.3.2023)

IMG_E0344

 

 

Unterrichtsprojekt - Sachunterricht Klasse 3a

 

Zahnräder und Ketten (30.3.2023)

IMG_E0338

 

 

IMG_E0336 (1)

IMG_E0339                     IMG_E0332

 

       ZK1               IMG_0341

IMG_0342

 

AG "Malen - Zeichnen - Basteln" (23.3.2023)

AG         AG2      AG3

 

AG1

 

 

Endlich ist der Frühling da und Ostern steht schon vor der Tür.

Herzlich willkommen! Am 1.2. hat Frau Rickert ihr Referendariat bei uns begonnen. Frau Pacht vom Förderzentrum Schönkirchen hat die Aufgaben von Herrn Poley übernommen, der zum 31.1. in den Ruhestand gegangen ist. Und Frau Heidemann und Herr Schamerowski verstärken als Vertretungskräfte unser Team.

Herzlichen Glückwunsch! Juri und Jakob (beide 3a) haben einen 2. Platz beim Landesfinale der Mathematikolympiade erreicht.

Wir haben zusammen Fasching gefeiert und den Schulhof, den Strand und den Sportplatz gereinigt. Die Klasse 3a hat das Künstlermuseum in Heikendorf besucht und die vierten Klassen haben an einer Präventionsmaßnahme der Polizei zum Thema „Sicherer Umgang mit Medien im Internet“ teilgenommen.

Es ist also viel geschehen in unserer Schule und nun freuen wir uns alle auf die Osterferien.

ostern  21.3.2023)

Leni A. 4b

 

 

Weihnachten

 

  Tiana, Klasse 4b    

        

Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Freunden und Förderern der Grundschule an der Bake eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr.

 

Autorenlesung am 14.12.2022 (19.12.2022)

Am 14.12.2022 besuchte die Kinderbuchautorin Anja Ackermann unsere Schule und las aus ihren Büchern vor.

Die 3. und 4. Klassen erfuhren in dem Buch „Eine Hühnerschaukel für Rosa“ etwas über das turbulente Landleben mit einer bunten Hühnerschar. Die 1. und 2. Klassen begleiteten in „Flemming. Ein Frosch will zum Ballett“ einen kleinen Frosch, der so gerne tanzen wollte.

Ein herzliches Dankeschön an unseren Förderverein, der die Kosten übernahm, und so unseren Kindern diesen besonderen Vormittag bescherte.

Autoren

 

 

Mathematik-Olympiade 2022/23 (22.11.2022)

An der Schulrunde der diesjährigen Mathematik-Olympiade nahmen erfreulicherweise wieder sehr viele Dritt- und Viertklässler teil. Dabei ist es wirklich nicht leicht, die kniffligen Aufgabenformate zu erfassen und Lösungen zu finden. Wir Mathematiklehrkräfte konnten uns über sehr viele beeindruckende Ergebnisse freuen und als Team 3 Juri und Jakob und als Team 4 Lars und Konstantin benennen. Am 19.11. 2022 war es dann soweit - es ging in die Regionalrunde. Wieder in Präsenz, erlebten die 4 Knobler einen tollen Vormittag an der Kieler Uni. Und mit den 5 umfangreichen Aufgaben, die in 120 Minuten zu lösen waren, kamen beide Teams sehr gut zurecht! Fantastisch! VIZEMEISTER in beiden Klassenstufen hieß es am Ende!!!

Superstark! Nun sind sie für die Landesrunde qualifiziert und müssen Anfang März 2023 noch mal in den Hörsaal kommen - wir freuen uns drauf!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!! DAS HABT IHR WIRKLICH KLASSE GEMACHT!!

Mathe

 

Nadine Engel

Fachschaft Mathematik

   

"Weihnachten im Schuhkarton"   (14.11.2022)

Das erste Mal beteiligte sich unsere Schule auf Initiative des Schulelternbeirats an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. „50 Kartons, das wäre ein prima Ergebnis!“ so das Ziel unserer Schulelternbeiratsvorsitzenden Miriam Bandholz. Am Ende waren es dann sogar 94 liebevoll verpackte Päckchen.

Weihnachten

Ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender und an alle beteiligten Helferinnen und Helfer, die diese Aktion an unserer Schule möglich gemacht haben.

 

Abschluss Schuljahr 21/22  (4.7.2022)

Nach 2 ½ fast ereignislosen Pandemieschuljahren konnten wir nun endlich wieder ein Schulfest feiern.

Obwohl es sehr spontan und kurzfristig von Frau Statsmann und Frau Bollesen auf die Beine gestellt worden ist, gab es ein sehr abwechslungsreiches Programm mir einer „süßen Überraschung“ für alle. Ein herzliches Dankeschön an unseren Förderverein, der allen Kindern am Eismobil ein Eis spendierte.

Danke auch an alle Eltern, die mit eigenen Ideen das Programm noch bunter gemacht haben.

Nun wünschen wir allen Schulkindern und ihren Eltern tolle Sommerferien, unseren Viertklässlern alle Gute für die Zukunft und allen Freunden und Förderern unserer Grundschule einen schönen Sommer.

Ferien

 

Projekt „Meereshelden“  (25.6.2021)

Am 23.6.2022 machte das Projekt „Meereshelden“ des Vereins „One Earth One Ocean“ bei uns Station. Sabine Frank las der 2a aus ihrem Buch „Mats und Lisa retten eine Robbe“ vor, in dem das Problem des Plastikmülls im Meer thematisiert wird. Bilder aus dem Buch, aber vor allem der Plastikmüll aus dem Meer, z.B. Teile von sogenannten Geisternetzen, beeindruckte alle sehr. Anschließend wurde überlegt und diskutiert, was jeder gegen diesen Müll machen kann und so zum Meeresschützer wird. Zum Abschluss malten alle noch ein Bild von der Robbe Charlie an und schrieben dazu kleinen Botschaften.